Mein Selbstverständnis als Coach und Supervisorin

Eine HNO-Ärztin

will sich nach vielen Jahren im Angestelltendasein als selbstständige Ärztin niederlassen.

Im Coaching klärt sie ihr Selbstverständnis und ihrer Haltung als selbstständige Ärztin, ihr Profil und ihre Schwerpunkte, die Frage nach Privat- und Kassenpatienten.

Sie entwickelt eine Vorstellung, wie die Praxis aussehen soll und wie die Räume gestaltet sein werden, in denen ihr Profil sich ausdrückt. Nach wenigen Coaching-Sitzungen ist sie mit einer Vorstellung und einem klaren inneren Bild auf der Suche nach geeigneten Praxisräumen.